Herzlich Willkommen auf den Seiten des Qualitätshandbuches der Gewerbeschule Kraftfahrzeugtechnik in Hamburg!

Qualitätshandbuch

Im Qualitätshandbuch werden neben allgemeinen Informationen zur Schule und Besonderheiten im Schulkonzept vor allem die Qualitätsstandards unserer Schule und deren konkrete Umsetzung beschrieben.

Die Standards entstanden in der Regel aus den Zielen der Projektgruppen. Wurden die Ziele erreicht und die Vorhaben in das System übernommen, werden sie zu Standards und bilden das Qualitätsleitbild unserer Schule.

Die wichtigsten immer wiederkehrenden Prozessabläufe werden in so genannten Prozessbeschreibungen dokumentiert.

Durch die einfache und übersichtliche Dokumentation und die Ablage an einem zentralen Ort werden wichtige Abläufe innerhalb der Schule allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zugänglich gemacht.

Der Aufbau eines systematischen Dokumentationssystems hat viele Vorteile...

...Transparenz bei komplexen Prozessen

...Standardisierung wichtiger, immer wiederkehrender Prozesse

...Verbindlichkeit von Absprachen

...Einarbeitung neuer KollegInnen

...Nachschlagewerk für KollegInnen

...Festlegung von Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten

...Sicherung der Nachhaltigkeit von Projekt- / Arbeitsergebnissen

...zur Vorbereitung von Evaluationen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und Recherchieren.

Ihre Steuergruppe der Gewerbeschule Kraftfahrzeugtechnik.

 

Weiterführende Links

In Hamburg wird der Rahmen für die Definition von Schulqualität durch das Rahmenkonzept zur Qualitätssicherung für Berufliche Schulen und den Orientierungsrahmen Schulqualität vorgegeben.

 

http://www.unterrichtsdiagnostik.info/

http://www.qzs.de

http://www.qibb.at

 

Melden Sie sich bitte mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an:

Anmelden